Tage der offenen Gärten in Rheinhessen 2018

 

Samstag und Sonntag, 12./13. Mai von 10 - 18 Uhr

 

 

24 Gärten und Höfe von Rheinhessen öffnen an diesem Tag Türen und Tore und gewähren Einblick in ihr persönliches Paradies.

 

Eintritt: 1 € pro Person und Garten, Kinder bis 14 Jahre frei.

 

Fordern Sie unseren Gartenflyer an, siehe rechte Spalte oder drucken Sie sich die aktuellste Teilnehmerliste aus (Stand 18.4.2018):

 

 

Stand vom 11.5.2018
Tage der offen Gärten 2018, Stand 11.5.2[...]
PDF-Dokument [486.6 KB]

Liebe Besucher,

Wir machen Sie auf folgende Änderung aufmerksam.

 

Änderungen zu den Tagen der offenen Gärten 2018

(bereits in der Druckversion vom 27.04. enthalten)

 

 

Im Mai:

  • 12.5.2018

Garten hat nur bis 17.00 Uhr offen:

Bettina Sprang,

55278 Köngernheim

 

  • Das Weingut Bauer, Kneippgarten in Bechenheim hat samstags und sonntags geöffnet, also 12.5. und 13.5.

 

  • 13. 5.2018

Wegen Umzug nicht mehr geöffnet:

Adrien Le Galo

55130 Mainz-Laubenheim

 

Im Juni

  • 17.6.2018

Wegen Umzug nicht mehr geöffnet:

Adrien Le Galo

55130 Mainz-Laubenheim

 

  • Aus gesundheitlichen Gründen nicht geöffnet:

Menzel

55597 Wöllstein

 

Im September:

  • 9.9.2018

Wegen Umzug nicht mehr geöffnet:

Adrien Le Galo

55130 Mainz-Laubenheim

 

  • Aus gesundheitlichen Gründen nicht geöffnet:

Menzel

55597 Wöllstein

 

 

Die Rheinhessen-Gartenkarte für Mai 2018

 

Durch Anklicken wird die Karte größer. Leider lässt sich diese Vergrößerung nicht ausdrucken. Fordern Sie das Original bei Bedarf über das Kontaktformular an.

 

Weitere offene Gartentage in Rheinhessen:

 

Samstag und Sonntag, 16./17. Juni 1018 von 10 - 18 Uhr

 

Blaue Stunde: Freitag, 20. Juli 2018 von 18 - 23 Uhr

 

Sonntag, 9. September 2018 von 10 - 18 Uhr

 

Noch ein Hinweis zum Schluss!!!

 

Damit es ein schöner Tag für alle wird, bitten wir um Verständnis, dass

 

sich aus organisatorischen Gründen größere Gruppen ab 20 Personen bei den Gartenbesitzern anmelden müssen,

 

in den Gärten keine Barrierefreiheit gewährleistet werden kann, die einzelnen Gartenbesitzer aber jederzeit gerne persönlich Auskunft über die Gegebenheiten in ihrem Garten geben,

 

in den Gärten das Mitführen von Hunden nicht erlaubt ist,

 

die Veranstalter nicht für verlorene und gestohlene Gegenstände haften.

Versteckte Privatgärten unserer Region erlebbar zu machen - das hat sich die Interessengemeinschaft  „Gartenführer  Rheinhessen“

zur Aufgabe gemacht.

Wir sind eine eigenständige Inter-essengemeinschaft. Gegründet 2001 mit Unterstützung des

Dienstleistungs-zentrum Ländlicher Raum (DLR)

Oppenheim.

Mehr über uns

(bitte anklicken)

 

 

Veranstaltungen im Mai finden Sie

hier

Fordern Sie kostenlos unseren Gartenflyer und die Broschüre: Rheinhessen Entdecken an:

Rheinhessen.de

Von Januar 2016 bis 31. Oktober 2017 haben uns 200.000 Gäste besucht. Wir freuen uns, dass auch Sie hier vorbeischauen!