Tage der offenen Gärten in Rheinhessen 2018

 

Die Eintragungen erfolgen in Kürze

 

Wichtiger Hinweis zum Schluss!!!

Damit es ein schöner und unvergesslicher Tag für alle wird, bitten wir um Verständnis, dass

 

... sich aus organisatorischen Gründen größere Gruppen ab 20 Personen bei den Gartenbesitzern anmelden müssen,

 

... in den Gärten keine Barrierefreiheit gewährleistet werden kann, die einzelnen Gartenbesitzer aber jederzeit gerne persönlich Auskunft über die Gegebenheiten in ihrem Garten geben,

 

... in den Gärten das Mitführen von Hunden nicht erlaubt ist,

 

... die Veranstalter nicht für verlorene und gestohlene Gegenstände haften.

Versteckte Privatgärten unserer Region erlebbar zu machen - das hat sich die Interessengemeinschaft  „Gartenführer  Rheinhessen“

zur Aufgabe gemacht.

Wir sind eine eigenständige Inter-essengemeinschaft. Gegründet 2001 mit Unterstützung des

Dienstleistungs-zentrum Ländlicher Raum (DLR)

Oppenheim.

Mehr über uns

(bitte anklicken)

 

Veranstaltungen

im Februar:

 

siehe hier

 

Fordern Sie kostenlos unseren Gartenflyer und die Broschüre: Rheinhessen Entdecken an:

Rheinhessen.de

Von Januar 2016 bis 31. Oktober 2017 haben uns 200.000 Gäste besucht. Wir freuen uns, dass auch Sie hier vorbeischauen!