Tage der offenen Gärten in Rheinhessen 2017

  • 13. und 14. Mai, 10.00 bis 18.00 Uhr

 

  • 17. und 18. Juni, 10.00 bis 18.00 Uhr

Achtung! Ergänzung zur Broschüre 2017 Rheinhessen entdecken:

In Westhofen nimmt im Juni ein weiterer Garten an den Tagen der offenen Gärten und Höfe teil:

 

Leonhardt & Süß 'rheingrün'

Ohligstr. 3, 67593 Westhofen (H5)

 

  • Blaue Stunde am 21. Juli von 18 bis 23 Uhr (siehe Info unten)*

Achtung! Ergänzung zur Broschüre 2017 Rheinhessen entdecken:

In Westhofen nimmt im Juli ein weiterer Garten an der der Blauen Stunde teil:

Weingut J.G. Orb,

Am Markt 9-13, 67593 Westhofen (H5)

 

  • 17. September, jeweils von 10 - 18 Uhr

 

Die aktuellen Daten zum Downloaden:

 

Tage der offenen Gärten und Höfe 2017
Teilnehmerliste aktuell!
Teilnehmer_Tage_der_offenen_Gaerten_und_[...]
PDF-Dokument [623.8 KB]
Gartenkarte 13. und 14. Mai 2017
Auf dieser Karte zum Downloaden sind die Ortschaften gekennzeichnet, in denen einer oder mehrere Gärten am 13. und 14. Mai geöffnet haben.
Gartenkarte_13._und_14. Mai.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Gartenkarte 17. und 18. Juni 2017
Auf dieser Karte zum Downloaden sind die Ortschaften gekennzeichnet, in denen einer oder mehrere Gärten am 17. und 18. Juni geöffnet sind.
Gartenkarte_17._und_18.Juni_2017.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Neu in diesem Jahr:

Die Blaue Stunde - Gärten in der Dämmerung

am Freitag, 21. Juli von 18 - 23 Uhr

Die Zeit zwischen Sonnenuntergang und nächtlicher Dunkelheit wird als "Blaue Stunde" bezeichnet. Sie färbt den Himmel bei klarem Wetter in ein tiefes Blau und schafft mit ihrem besonderen Licht eine traumhafte Atmosphäre. Dieses alltägliche und immer wieder fasszinierende Ereignis nehmen 16 Gartenbesitzer zum Anlass, ihr grünes Paradies einmal zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt zu öffnen. Lassen sie sich überraschen und verzaubern.

 

 

Wichtiger Hinweis zum Schluss!!!

Damit es ein schöner und unvergesslicher Tag für alle wird, bitten wir um Verständnis, dass

 

... sich aus organisatorischen Gründen größere Gruppen ab 20 Personen bei den Gartenbesitzern anmelden müssen,

 

... in den Gärten keine Barrierefreiheit gewährleistet werden kann, die einzelnen Gartenbesitzer aber jederzeit gerne persönlich Auskunft über die Gegebenheiten in ihrem Garten geben,

 

... in den Gärten das Mitführen von Hunden nicht erlaubt ist,

 

... die Veranstalter nicht für verlorene und gestohlene Gegenstände haften.

Gartenführer Rheinhessen ist eine eigenständige Inter-essengemeinschaft. Gegründet 2001 mit Unterstützung des

Dienstleistungs-zentrum Ländlicher Raum (DLR)

Oppenheim.

Veranstaltungen im Mai 2017

 

SA 6.5.2017 | 10.00-13.00 UHR

55278 Hahnheim

majorRahns Gartenwerkstatt: Pflanzentröge gießen

 

SA 13.5.2017 BIS SO 14.5.2017 | 10.00-18.00 UHR

Tage der offenen Gärten und Höfe in Rheinhessen

 

SO 14.5.2017 | 14.00-17.00 UHR

55278 Undenheim

Rosegarden's Teatime

 

SA 20.5.2017 | 14.00-16.30 UHR

67578 Gimbsheimn

Dekorative Rost - Drahtkugeln gestalten

 

SO 21.5.2017 | 14.00-17.00 UHR

55278 Undenheim

Rosegarden's Teatime

 

SA 27.5.2017 | 18.00-21.00 UHR

55234 Bechenheim

5 Kräuter - 5 Weine - 5 Tapas - Ein kulinarischer Dreiklang

 

SO 28.5.2017 | 14.00-17.00 UHR

55278 Undenheim

Rosegarden's Teatime

 

Mehr Infos finden Sie hier

und

hier (Tage der offenen Gärten und Höfe im Mai)

 

Flyer und Broschüre können hier bestellt werden.

Rheinhessentouristik

 

 

 

 

Stand Oktober 2016:

100.000 Besucher

seit Januar 2016